Bei folgenden Fahrrädern handelt es sich um Privateigentum unserer Kunden. Der Kaufvertrag kommt also zwischen zwei Privatpersonen zustande, ohne eine Händlergewährleistung.